Unsere aktuelle Position

Und: Die Geschichte geht weiter …

Natürlich führen wir auch ein Blog. Das ist übrigens eine Wortkreuzung aus dem englischen Web und dem deutschen Logbuch.

Und da wir echte Seemänner sind kann unser Blog nur ein Logbuch sein. Hier werden regelmäßig die Positionsdaten vermerkt, die Segelstellung und der Kurs, sowie alle sonstigen relevanten Ereignisse. Denn unsere Reise hat schon mit der Idee begonnen. An einem heißen Sommertag in der Ägais.

Aber lest selbst und werdet Teil unserer Träume, unserer Ängste, unseres Abenteuers… Viel Spaß damit!

!! ACHTUNG !!
„Es ist auch immer möglich tagesweise mit uns zu reisen, An/Abreise wird dann gemeinsam ganz individuell geplant“ 

Ruf uns an +49 171 2316572 oder schreib uns unter samcat@samcat.com

Arnolds Tagebuch Teil 4

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Arnolds Tagebucheintrag: Teil 4.   Dienstag 30.10 um kurz vor 7 bin ich aufgewacht, vermutlich hatte ich eine WhatsApp erhalten. Ich döste noch eine halbe Stunde vor mich hin. Als ich heraus kam hatte Martin schon Kaffee gemacht. Martin war damit beschäftigt Updates für sein Navigationsgerät neue Karten zu Downloaden. Das nahm einiges an Zeit […]

Mehr erfahren

Arnolds Tagebuch Teil 3

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Arnolds Tagebucheintrag: Teil 3.   Das hatte ich dann auch getan. Um ca. 8 Uhr setzt Martin die Genua. Der Wind hat etwas aufgefrischt und kommt bei 60 Grad Steuerbord damit kann man beim Segel gut umgehen, den Motor aus. Und wir laufen so fast 7 kn. Allerdings soll die Welle auch ansteigen. D.h. Es […]

Mehr erfahren

Arnolds Tagebuch Teil 2

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Arnolds Tagebucheintrag: Teil 2.   Gegen 9 Uhr wachte ich wieder auf. Kaffeeduft lag im Salon. Elke hatte bereits Kaffee gekocht. Fein gemahlener Kaffee in der Glaskanne wird mit heißem Wasser aufgegossen, so bekommt der Kaffee ein besonders intensives Aroma. Jetzt wieder die Angel auslegen. Wir wollen ja zum Abendessen Fisch zubereiten. Ich helfe Elke […]

Mehr erfahren

Arnolds Tagebuch Teil 1

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Arnolds Tagebucheintrag: Teil 1.   Ich starte am 21.10.2018 um 5.25 Uhr meine Reise. Pina bringt mich und mein Gepäck zum Bahnhof Rottweil. Um es kurz zu erwähnen, ich habe gestern meinen 58sten Geburtstag, mit meinen Geschwistern und den Geschwistern von Pina, gefeiert. Am Abend zuvor hatten ich und ein paar Freunde einen Pokerabend. Die […]

Mehr erfahren

Der Hafen tanzt

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Auf der größten Insel Griechenlands, Kreta, durfte die SAMCAT und ihre Crew ihre neuen Gäste an Bord begrüßen. Es ist immer wieder aufs Neue ein sehr besonderer und schöner Moment, wenn wir unsere neuen Gäste bei uns begrüßen dürfen. Segeln verbindet, genauso wie gute Musik und dass ein oder andere Glas Wein. Deshalb veranstaltenden wir […]

Mehr erfahren

Christinas Tagebuch

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Leinen los in der Türkei, dass Abenteuer zurück durch das Mittelmeer hat begonnen. Nach einer sehr stürmischen Überfahrt mit 25 Knoten von Rhodos nach Karpathos, einer Insel zwischen Rhodos und Kreta, lagen wir heute Nacht vor dem Dorf Daifani. Bevor wir vor Dafani vor Anker gegangen sind versuchten wir in einer einsamen Bucht zu landen, […]

Mehr erfahren

Tief durchatmen und entspannen

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Bevor es für uns auf Kreta mit unserem Workshop „Mee(h)r Geschäft mit Sven Umlauf“ weiter geht macht das Team der SAMCAT Urlaub. Und das in dem beeindruckenden Segel-Revier zwischen Mamaris und dem Golf von Fethiye. Allerdings gehören zu unserem Urlaub auch ein paar Garantie-Reparaturen, vor denen wir uns leider nicht drücken können. Es ist immer […]

Mehr erfahren

Jetzt wird es eng

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Dieser Segeltörn war defintiv eine etwas größere Herausforderung und hat unserem Team höchste Wachsamkeit und Genauigkeit abverlangt. Die Route von Korfu zur griechischen Hauptstadt Athen war nämlich alles andere als unkompliziert und nur etwas für richtige Abenteurer. Zum Glück hatten wir davon mehr als genug am Bord der SAMCAT. Unsere Gäste und Abenteurer Jenny, Tatjana, […]

Mehr erfahren

Die Stadt der 200 Stufen

Allgemein | Coworking | Eindrücke | Networking

Ganz hoch oben, auf einem ungefähr vierzig Meter hohen Felsen, überblickt sie das Tyrrhenische Meer. Wir reden von der Kleinstadt Tropea an der Ostküste der süditalienischen Region Kalabrien. Die Kleinstadt, in einer der zweifellos schönsten Regionen Italiens, haben wir mit unseren Gästen Rolf Schrömgens, Hermann Hacker, Christian Terhechte und Imen Euling besucht. Es ist aber […]

Mehr erfahren

Die Abenteuerfahrt

Allgemein | Coworking | Networking | Partner

Auf der Fahrt mit unseren letzten Gästen war wirklich alles dabei, was zu einem richtig echten Segeltörn dazugehört. Wir hatten Sonne, Wind, Regen, Sturm und Ankerwachen im zwei Stunden Rhythmus. Das hat besonders unseren Gast Tina überhaupt nicht abgeschreckt, die sich für wirklich keine Arbeit am Bord der SAMCAT zu schade war und uns bei […]

Mehr erfahren

Humor als Humanfaktor

Allgemein | Coworking | Networking | Partner

Diese Woche wurde auf der SAMCAT besonders viel gelacht. Warum? Weil uns der einzigartige Experte Dr. Oliver Tissot auf eine humorvolle Reise der ganz besonderen Art mitnahm und sein Wissen mit uns teilte. Der mittelfränkische Kabarettist sowie promovierte Soziologe setzt auf Witzigkeit zur Erreichung von Unternehmenszielen, statt sich das Leben durch zu große Ernsthaftigkeit zu […]

Mehr erfahren


Mode auf der SAMCAT

Allgemein | Coworking | Networking | Partner

Mode ist viel mehr als nur Kleidung. Und Mode sollte fair sein. Damit kennt sich unser momentaner Besuch auf der SAMCAT ganz besonders gut aus. Der 29-jährige Modedesigner EIKE SAN besuchte uns in dem noch verschlafenden Ibiza bevor die Saison mit sechs Millionen Tanz und Party wütenden jungen wie ewig jungen Menschen durchschleust wird. Er […]

Mehr erfahren

Einfach behalten

Allgemein | Coworking | Networking | Partner

Wie sehr würde sich unser Leben verändern, wenn wir alle Informationen, die wir über den Alltag bekommen, einfach in unserem Kopf abspeichern könnten? Fest verschlossen, wie in einem Safe. Ich kann mich noch genau an meine Schulzeit erinnern. Ich sehe mich vor meinem Schreibtisch sitzen als wäre es erst gestern gewesen. Tage und Nächte lang […]

Mehr erfahren

Die Götter der Meere

Allgemein | Eindrücke | Logbuch | Routen

Es war soweit. Die Überfahrt von Smir nach Ibiza stand uns bevor. Die Drohnen wurden wieder aus ihrer Haft entlassen und die gesamte Besatzung machte sich fit. Nun hieß es Leinen los. Die Fahrt sollte nicht ganz einfach werden. Der Sturm in Smir plagte uns immer noch. Doch mit einem großen Schluck Mascieira baten wir […]

Mehr erfahren

1001 Nacht

Allgemein | Eindrücke | Logbuch | Routen

Nach einer wilden Fahrt und ein paar schlaflosen Nächten sind wir nun endlich angekommen. Im Land der Märchen aus 1001 Nacht – Marokko. Die Fahrt von Cascais nach Marokko war eine wirkliche Reifeprüfung für Ralph und mich. Bei beachtlichen Windböen trug uns die SAMCAT wie auf einem fliegenden Teppich durch die Straße von Gibraltar. So […]

Mehr erfahren

Das Warten hat ein Ende

Allgemein | Eindrücke | Logbuch | Routen

Eine Windgeschwindigkeit von 20 Knoten, 10,5 Knoten Speed und das bei milden 6 Grad. Heute ist es endlich soweit, dass tagelange Warten hat endlich ein Ende und wir beginnen mit der Überfahrt nach Lissabon. Aufregung, Vorfreude, Respekt. So richtig können wir unsere Gefühle noch gar nicht sortieren. Aber dafür ist jetzt auch keine Zeit mehr. […]

Mehr erfahren

Workshop auf der SAMCAT

Allgemein | Coworking | Networking | Partner

Heute war ein ganz besonderer Tag für Ralph und für mich. Wir durften nämlich unseren aller ersten Gast auf der SAMCAT willkommen heißen. Schon ein wenig aufregend. So lange haben wir jetzt an unserem Luxus- Katamaran gewerkelt, geputzt und geschrubbt. Und nun findet der erste Workshop auf ihm statt. Aber wer ist denn nun unser […]

Mehr erfahren

Selbst ist der Mann

Allgemein | Eindrücke | Logbuch | Partner

In der einen Hand der Staubwedel und in der anderen Hand der Werkzeugkasten. So sieht im Moment unser Alltag auf der SAMCAT aus. Schon seit Tagen putzen Ralph und ich mühselig gegen den Schmutz an, der bei den Umbauarbeiten entsteht. So haben wir uns das auch nicht vorgestellt. Und die Arbeiten nehmen und nehmen einfach kein […]

Mehr erfahren

Was lange währt, wird endlich gut

Allgemein | Eindrücke | Logbuch

Es ist noch einiges auf der SAMCAT zu tun, bis sie endlich ihren großen Tag hat. Und die Zeit rennt uns nur so davon. Momentan sind Ralph und ich wieder in La Rochelle und beaufsichtigen die aller letzten Umbauarbeiten. Ein paar Monate sind es jetzt schon her als für uns, mit der Idee der SAMCAT, […]

Mehr erfahren

Eine besondere Begegnung

Allgemein | Logbuch | Networking | Partner

Erst einmal gibt es was zum lernen: Die Schifffahrt ist einer der Hauptverursacher von Luftverschmutzung in Europa. Das ist lange kein Geheimnis mehr. Doch viele Menschen sind sich gar nicht bewusst darüber, dass 90 % der Konsumgüter über die Meere transportiert werden. Die Crew des Frachtenseglers Avontuur hat es sich als Aufgabe gemacht, ein Zeichen […]

Mehr erfahren

Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Allgemein | Eindrücke | Logbuch

Ein leeres Blatt, ein unbeschriebenes Buch, ein neuer Anfang, aber für uns bedeutet es vor allem neue Abenteuer. Mit der SAMCAT ist für uns endlich ein lang­er­sehnter Traum in Erfüllung gegangen. Und genau das wird uns besonders jetzt am Jahresende noch einmal richtig bewusst, während alle mit ihren Neujahresvorsätzen beschäftigt sind. Sei es ein gesünderer […]

Mehr erfahren

Die Ruhe nach dem Sturm

Allgemein | Eindrücke | Logbuch

Die Wartezeit in Bordeaux hatte auch etwas Gutes. Das Wetter auf der Biscaya hatte sich laut Wetterbericht beruhigt, von 6 Meter hohen Wellen sind nur noch 1,5 m Wellen übrig geblieben. Unser Lotse und temporär Skipper „Pascal“ hat den Plan entwickelt den Transfer in einem Rutsch zu machen. Das Wetter lässt uns genau 18 Stunden […]

Mehr erfahren

Tagelanges warten

Allgemein | Eindrücke | Logbuch

Die Freude ist eine Große, etwas in Empfang zu nehmen worauf man über ein Jahr gewartet hat. Wir wollen am 12.12. das Schiff abnehmen und dann auch schon am Folgetag die SAMCAT nach La Rochelle überführen. Ralph und ich dürfen die SAMCAT das erste Mal in Augenschein nehmen, ein wunderbares Schiff, augenscheinlich ist alles so […]

Mehr erfahren

Vorfreude ist die beste Freude

Allgemein | Eindrücke | Logbuch

Starkregen, dicker Schnee, Windböen und gefühlte 30 Baustellen: Die Wetterkapriolen haben uns fest im Griff. „Wieder scheint der Stau kein Ende zu nehmen“, denken wir. Manchmal liegen in solchen Momenten die Nerven eben blank, denn damit hat wohl niemand gerechnet. Satte zwölf Stunden hat sich unser Cayenne über die Autobahnen gequält. Es ist bereits stockdunkel. Endlich sehen wir die vielen […]

Mehr erfahren

Das Wunderland für Segler

Allgemein | Partner | Unterstützung

Wenn ich mich heute an meine Kindheit erinnere muss ich immer an unseren Spielzeugladen im Dorf denken „Wunderland“. Ein Land voller kleiner Wunder, jedes einzelne nur mit Geld meiner Eltern zu betreten. Tja, das eine scheint sich wohl nie zu ändern, eine Vielzahl wunderbarer Dinge kosten Geld und gebrauchen kann man vieles. Gerade deshalb freuen […]

Mehr erfahren

Die erste Etappe mit der SAMCAT

Allgemein | Routen

Die allererste Etappe steht bevor! Direkt nach dem Stapellauf müssen wir die SAMCAT von Bordeaux nach La Rochelle überführen. Müssen? Ja, müssen! Denn ganz fertig ist unser Traumschiff noch nicht. Ab Werft erhalten wir sozusagen ein weitgehend standardisiertes Modell. Zwar haben wir uns Kabinenzahl, Grundausstattung und bestimmte Extras schon bei der Bestellung ausgesucht. Es fehlen […]

Mehr erfahren

Zerbrochenes oder Scherben

Allgemein | Partner

Wisst Ihr eigentlich was das für eine Arbeit ist, wenn dir ein Teller auf dem schönen Teak zerschellt? Genau das brauchen wir natürlich nicht auf unserer SAMCAT, lange habe ich mich gegen Porzellan auf dem Schiff eingesetzt, obwohl Ralph immer wieder fragte, ob wir von Plastikgeschirr essen wollen? Ich habe mich nach langer Diskussion auf […]

Mehr erfahren

eMobilität auf der SAMCAT

Allgemein | Partner

Wir lieben Autos mit acht Zylindern und sechs Liter Hubraum, ein großartiges Geräusch, aber diese Zeit ist nun Vergangenheit, wir steigen um auf 500 Watt Elektroscooter, das wird unserem Experten Frank Müller der das Thema eMobilität lebt, sehr freuen. Die Scooterhelden aus Berlin sind echte Fans des SAMCAT Projekts und spezialisiert auf elektrobetriebene Fahrzeuge. Danilo […]

Mehr erfahren

Schwimmende Universität – GT-INFO

Allgemein | Eindrücke

Er ist seit 2003 Vorstand der Modus Consult AG, verkaufte vor zwei Jahren seine Gesellschafteranteile und wird in wenigen Wochen endgültig ein freier Mann sein: Martin Schildmacher (52) geht als Unternehmenslenker von Bord, um als Skipper das Ruder eines 17 Meter langen Katamarans zu übernehmen. In seinem zukünftigen Leben hat er stets Blauwasser vorm Bug, […]

Mehr erfahren

Erste Taschentücher werden gezückt

Allgemein

Mein erster Versuch zum Müßiggang lag in der Musik. Ich habe schon immer leidenschaftlich musiziert und bin inzwischen auch am Saxophon ganz gut. So gut, dass wir vor sechs Jahren Vraigaist gründeten, eine echte Kellercombo aus großartigen Musikern. Inspiriert vom Jazz, von Pop und Soul, – von allem was wir so mochten -, entwickelten wir […]

Mehr erfahren

Sie ist da!

Allgemein | Eindrücke

Ich weiß nicht, wie es einem Häuslebauer geht, der dort, wo eben noch Brachland und Wiese war, plötzlich sein Eigenheim entstehen sieht. Vielleicht hat er ähnliche Glücksgefühle, immerhin wird auch sein Traum wahr. Doch ist er genauso gerührt? Ich kann es kaum fassen und fast kommen mir die Tränen. Das ist unsere SAMCAT mit der […]

Mehr erfahren

Rosalie goes shopping

Allgemein | Logbuch

… biete ich heute mehr unfreiwillig. Denn ähnlich wie Rosalie bin ich dem Shoppingwahn verfallen. Doch anders als bei Percy Adlon in den späten Achtzigern funktionieren die Kreditkarten noch. Aber wie lange? Muss ich mich irgendwann auch in die Versandhäuser hacken, um an die wirklich wichtigen Dinge zu kommen? Bettwäsche,, die sollte ja nicht nur […]

Mehr erfahren

Ein Parasailor von ISTEC

Allgemein | Partner

Weltumsegler Jimmy Cornell schätzt ihn sehr: „Du musst nicht ständig an Schot und Achter­holer arbeiten, was einer faulen Crew sehr zugute kommt.“ Mit anderen Worten: Der Parasailor von ISTEC sind zwei Segel in einem. Man kann ihn mit oder ohne Baum als Spinnaker fahren, oder man schlägt ihn wie einen Gennaker an. Was sich hier […]

Mehr erfahren

Unsere SAMCAT – Baunummer: 106

Allgemein | Logbuch | News

Das können wir uns jetzt leisten, denn das Bier, einen ganzen Kasten, hat uns Guido spendiert! – Danke, Guido! Wir prosten Dir zu und feiern unsere Baunummer. Die 106 bedeutet, dass unsere SAMCAT, eine Lagoon 560, das einhundertsechste Schiff dieses Typs ist, das auf der Werft gebaut wird. Vielleicht können wir Dich ja einmal an […]

Mehr erfahren

Wir gehen online

Allgemein | News

Wie macht man Bilder von Erlebnissen, die man noch gar nicht gehabt hat? Was eigentlich nur mit zu viel Whisky im Kopf funktioniert, versuchen wir nüchtern. Denn wir wollen unsere Website online schalten, um mit einer interessierten Öffentlichkeit interagieren zu können. Dafür brauchen wir nicht nur Text, sondern auch Fotos. Da heißt es, improvisieren. Ancora […]

Mehr erfahren

Es gibt kein Zurück

Allgemein

Unser Projekt nimmt allmählich Formen an. Das Schiff, unsere SAMCAT wird gebaut. Am Ufer der Garonne in Bordeaux. Im Dezember 2017 können wir sie abholen, und dann geht es auch schon los. Raus auf den Golf von Biscaya. Himmel, fünfzehn Meter hohe Wellen! Wir sehen unsere SAMCAT entmastet an irgendwelchen Klippen zerschellen. Wir brauchen mehr […]

Mehr erfahren

Ein Boot für die Weltmeere

Allgemein

Hochseetauglich soll es sein, mit allem Komfort und genügend Freiraum für entspanntes Denken und Arbeiten. Zudem wollen wir Freunde einladen, kreative Geister, Menschen mit neuen Ideen und Plänen. Unser Ziel ist es, ein phantastisches Netzwerk zu spannen, das völlig neue Herausforderungen und alternative Herangehensweisen sucht. Ein schwimmendes Denklabor für Synergien, ein Abenteuerspielplatz, ein Forschungsschiff. Wir […]

Mehr erfahren

Müßiggang

Allgemein | Eindrücke

Es war einer dieser heißen Abende in der Ägäis. Zweiunddreißig Grad. Ralph und Martin hatten Urlaub, sie lagen an Deck und sahen der Sonne zu, die in einem spiegelglatten Meer verschwand. Kein Wind, nirgends. Und die Schönheit dramatisch angeleuchteter Wolken, die sich auf der Wasseroberfläche zu verdoppeln schienen. Dazu die Stille. Ungewohnt, wenn man aus […]

Mehr erfahren