Mein erster Versuch zum Müßiggang lag in der Musik. Ich habe schon immer leidenschaftlich musiziert und bin inzwischen auch am Saxophon ganz gut. So gut, dass wir vor sechs Jahren Vraigaist gründeten, eine echte Kellercombo aus großartigen Musikern. Inspiriert vom Jazz, von Pop und Soul, – von allem was wir so mochten -, entwickelten wir eine Art musikalische Muße, die wir Mentalism nannten. Viel elektronische Musik, mit jazzigen Elementen und natürlich meinem Saxophon. Was waren wir stolz auf unseren ersten Konzerten …

Nur die Berliner, Ralph und Oliver, diese verwöhnten Großstadtbacken, hatten wieder was zu meckern. Fahrstuhlmusik nannten sie das, was wir mit viel Inbrunst, Gefühl, Alkohol und Leidenschaft zu Tönen machten. FAHRSTUHLMUSIK!!!

Aber mit Kritik muss der Künstler leben, und letztlich machen wir, was uns Spaß macht. Basta!

Und unsere Musik hat sich auch gewandelt, ist mit Jörg, unserem Joe Cocker aus NRW, rockiger geworden, gefühliger und vielleicht weniger intellektuell.

Nun haben wir unser letztes Konzert gegeben. Auf dem Marktplatz in Gütersloh. Tränen flossen beim Abschied, fast so viel wie Alkohol. Ja, es war eine tolle Zeit mit euch: Mit Oliver Bendow an den Congas, Mit Sascha Salin am Keyboard. Mit unserem großartigen Gitarristen Thomas Knopp und mit Arndt Horstmann am Bass. Mit Jonas Wendel an den Drums und Jörg Holtkamp, unserem leidenschaftlichen Sänger.

Was soll jetzt aus uns werden? Verdammt!

Ja, was wohl? Ich bin auf See, aber nicht tot! Natürlich machen wir weiter, Jungs. Versprochen! Mit unserer SAMCAT! Auf Mykonos, was haltet ihr davon? Wir rocken die Griechen. Wir rocken das Meer.

Kein Abschied ist für immer.

 

Verpasse keine SAMCAT Updates.

Slider

 

2 Kommentare

  • Jürgen Daniel

    durfte Eure Musik beim letzten für mich das erste Konzert auf dem Marktplatz in Gütersloh kennenlernen. Ich war begeistert von Eurer Musik. Ihr müsst unbedingt weitermachen: egal wann, egal wo.

  • SAMCAT-Crew

    Hallo Jürgen, Danke dir. Wir werden dich gerne informieren, wenn wir wieder live spielen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*